// SWISS PHOTO AWARD //

Von Monica Pozzi, 16. March 2017

WIR GRATULIEREN DEN GEWINNERN DES 19. SWISS PHOTO AWARD! 

Heute Abend wurden in der Photobastei die Besten der Schweizer Fotografie ausgezeichnet. 525 Arbeiten mit über 4’000 Bildern von 490 Fotografen wurden dieses Jahr eingereicht. Eine internationale Jury hat folgende Beiträge prämiert: «Vertreter der Gattung Haus – Häuser und Konglomerate» von ANDREA HELBLING (Architektur), «Stumme Zeugen» von ANITA VOZZA (Editorial), «Ballet des Tapis» von LORENZ CUGINI (Fashion), «Lonely Planet» von JESSICA WOLFELSPERGER (Fine Art), «Amicezia» von JAROMIR KREILIGER (Free), «Der Fels von Gnor» von CHRISTIAN BOBST (Reportage) und «Must-Haves für den Haushalt» von DIEGO ALBORGHETTI (Werbung).

Die Arbeiten sind bis zum 16. April im Rahmen der Ausstellung «Made in Switzerland» in der PHOTOBASTEI in Zürich zu sehen.

(Photos ttb: Lorenz Cugini, Andrea Helbling, Jessica Wolfelsperger)

#apozzibility #everythingispozzible #pozzible #obodny #teamobodny #obodnylovesyou #swissphotoaward

Kommentare

Comments are closed.