// KARLHEINZ WEINBERGER – HALBSTARKE //

Von Monica Pozzi, 28. June 2017

EIN STARKES FOTOBUCH ÜBER HALBSTARKE – Der 2006 verstorbene Zürcher Fotograf und Lagerist Karlheinz Weinberger durfte die Früchte seiner Arbeit nicht mehr selber ernten. Seine Bilder haben während den letzten zehn Jahren Mode, Kunst und Kommerz immer wieder neu inspiriert. Weinberger fotografierte zeitlebens Menschen am Rande der Gesellschaft und dokumentierte die Kehrseite der engen, bürgerlichen Verhältnisse in der Schweiz. Ende der Vierzigerjahre veröffentlichte der 27-Jährige seine ersten Fotos unter dem Pseudonym «Jim» in der Schwulenzeitschrift «Der Kreis». Die Begegnung mit dem rebellischen Jugendlichen Willy «Jimmy» Oechslin legte 1958 den Grundstein für Weinbergers Faszination für die Halbstarken. Oechslin, ein 15-jähriger Teenager aus Siebnen im Kanton Schwyz, wurde wegen seiner aus heutiger Sicht lächerlichen Missetaten mit einem Zürcher Stadtverbot belegt. Weinbergers fotografische Langzeitstudie über Schweizer Jugendliche in Jeans und Lederjacken brachte ihm den späten, internationalen Erfolg. Er hinterliess Zehntausende unveröffentlichte Fotografien, die nach seinem Tod in jahrelanger Arbeit katalogisiert wurden. Eine thematische Buchserie gibt nun Einblick in das Weinberger-Archiv. Der erste Band widmet sich den Zürcher Halbstarken. Weitere Bände werden Porträts von Rockern und Tätowierten, Reisereportagen aus Sizilien, Tanger, Lipari und Lampedusa, und Weinbergers noch weitgehend unbekannte Arbeit als freier Sportreporter zeigen. Er interessierte sich vor allem für Schweizer Kampf- und Motorsport. Eine von Weinberger inspirierte annabelle Modestrecke wurde Anfang Jahr für den Swiss Photo Award nominiert.

HALBSTARKE von KARLHEINZ WEINBERGER (Vol.1), 66 schwarz weiss Fotografien, 128 Seiten, 21 cm x 28 cm, gebunden mit Softcover und gefaltetem Poster als Umschlag, erscheint in einer limitierten Auflage von 1’200 Ende Juni bei Sturm & Drang, €39/CHF44/$44

(Photos: © Karlheinz Weinberger courtesy of Sturm & Drang)

#apozzibility #everythingispozzible #pozzible #obodny #teamobodny #obodnylovesyou #karlheinzweinberger

Kommentare

Comments are closed.