// BILL YATES //

Von Monica Pozzi, 27. February 2017

Die Siebzigerjahre, wie man sie sich schöner nicht vorstellen könnte. Vor vierzig Jahren verbrachte der damals 26-jährige Fotograf BILL YATES die meisten Wochenenden mit seiner Yashica Mat auf… Weiterlesen

// R.I.P. REN HANG //

Von Monica Pozzi, 24. February 2017

野生 – Fotograf REN HANG hat sich heute im Alter von dreissig Jahren in Berlin das Leben genommen. Hangs desexualisierte Aktbilder befreien mehr als nur die Brustwarze, sie befreien ohne Scham den ganzen… Weiterlesen

// MARINA ABRAMOVIC //

Von Monica Pozzi, 8. January 2017

WHEN YOU HAVE FAITH, THERE IS NO PAIN – Marco del Fiols Dokumentarfilm begleitet Performancekünstlerin Marina Abramović, kurz nach der Trennung von ihrem Ehemann, auf der Suche nach Heilung… Weiterlesen

// HELL ON WHEELS //

Von Monica Pozzi, 30. December 2016

HÖLLE AUF RÄDERN – Eine klassische Bild-Text-Schere. Hell on Wheels, so wurde in den siebziger und achziger Jahren die New Yorker U-Bahn genannt. In Willy Spillers Fotografien ist davon wenig zu sehen. Weiterlesen

// PRINT ISSUE ONE //

Von Monica Pozzi, 10. December 2016

PRINT WAS DEAD – Einer der grössten Printmedien-Verlage, Condé Nast, hat letzte Woche das Ende der Zeitschrift SELF (Auflage 1.5 Mio) angekündigt, und man munkelt in der Branche von weiteren, einschneidenden Massnahmen im kommenden… Weiterlesen

// HONEY RYDER //

Von Monica Pozzi, 4. December 2016

SWEET AND SMOOTH – Süss und geschmeidig, wie Nicolas Müllers Fahrstil, so ist auch die erste Monographie über den Schweizer Snowboardfahrer. Fotograf SILVANO ZEITER begleitete Müller fünf Jahre lang um… Weiterlesen

// ROSA PARKS //

Von Monica Pozzi, 1. December 2016

DIE FIRST LADY DES BÜRGERRECHTS – Heute vor 61 Jahren weigerte sich Rosa Louise McCauley Parks (1913-2005) ihren Sitzplatz im Bus für einen weissen Passagier aufzugeben. Parks war nicht die Erste, die sich so gegen die Jim Crow Rassentrennungsgesetze… Weiterlesen

// AFRICAN PHOTOGRAPHY //

Von Monica Pozzi, 29. November 2016

WAS IST AFRIKANISCHE FOTOGRAFIE? – Einen Einblick gibt die aktuelle Ausstellung in der Photobastei Zürich. Die Arbeiten der Gewinner des POPCAP Preises für zeitgenössische afrikanische Fotografie stehen im Dialog mit historischen Fotografien aus den Archiven der… Weiterlesen